06.09.2018
Medieninformation 15/2018                                                 
   
Neues Verkehrschaos in Geyen vermeiden!
BVP stellt Anfrage zur geplanten Baumaßnahme „Ecke Von-Frentz-Straße/Von-Harff-Straße“ in Geyen!


Die Fraktion des Bürgervereins Pulheim hat für den Planungsausschuss am 19.09.2018 eine Anfrage zur geplanten Baumaßnahme „Ecke Von-Frentz-Straße/Von-Harff-Straße“ in Geyen an die Verwaltung gestellt. An dieser Stelle soll ebenfalls ein Mehrfamilienhaus entstehen.

Bauherr soll hier, nach Kenntnisstand des BVP, derjenige sein, der auch das inzwischen abgeschlossene Bauvorhaben „Von-Frentz-Straße“ durchgeführt hat. Die Verwaltung teilte vor einiger Zeit dazu mit, dass die „Von-Harff-Straße“ für diese Baumaßnahme gesperrt werden müsse.

 

„Zu diesem geplanten Projekt haben wir einige Fragen. Wir möchten wissen, wann die Baumaßnahme startet und ob, trotz der negativen Erfahrungen und deutlich überschrittenen Bauzeit auf der „Von-Frentz-Straße“ erneut eine Sperrung geplant ist. Für uns ist wichtig zu wissen, ob von der Verwaltung Alternativen zu einer Sperrung geprüft wurden, wie z.B. ein Setzen des Baukrans in das Gebäude, oder auf das zu bebauende Grundstück. Technisch ist vieles möglich“, so die Fraktionsvorsitzende Birgit Liste-Partsch.

 

„Für unsere Fraktion ist eine Sperrung der „Von-Harff-Straße“ nach den vergangenen Erfahrungen in Geyen die schlechteste Alternative und sollte unbedingt verhindert werden. Daher erbitten wir hierzu eine Stellungnahme der Verwaltung. Darüber hinaus möchten wir darüber informiert werden, ob die deutliche Verlängerung der Bauzeit auf der „Von-Frentz-Straße“ zu Konsequenzen für den Bauherrn geführt hat.

 

Wir hoffen sehr, dass eine erneute Sperrung in Geyen vermieden wird und im Interesse der Bürgerinnen und Bürger andere Alternativen gefunden werden. Bei einer Bebauung darf es unserer Meinung nach nicht in erster Linie um das wirtschaftliche Interesse des Investors gehen, sondern vielmehr um eine für alle tragbare Lösung“, so Liste-Partsch weiter.  


Fraktion Bürgerverein Pulheim